Warning: fopen(/home/seoblogt/public_html/data/online/): failed to open stream: Is a directory in /home/seoblogt/public_html/blog/wp-content/themes/mseo/index.php on line 24

Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/seoblogt/public_html/blog/wp-content/themes/mseo/index.php on line 25
SEO-Blog : Suchmaschinenoptimierung, SEO, SMO, Entwicklung


SEOs online




1. April 2009

Neues HTML-Tag für Ranking


Roman @ 11:58  >>  Kategorie: Google — Tags: , ,

— Update: damit niemand dies noch ernst nimmt, es war 1. April… —

Seit gestern gibt es das neue META-Tag “googlerank”
<meta name=”googlerank” content=”seoblog, 100%;seo, 90%;blog, 80%” />
Diese Angabe entspricht der Rankingpower für die genannten Keywords der betreffenden Seite, coole Sache, da mach ich mich gleich dahinter :o)




30. März 2009

WordPress-Blog verschieben


Roman @ 22:47  >>  Kategorie: Wordpress — Tags: ,

Das WordPress ist echt zu empfehlen, ich habe gerade mal mein Blog verschoben. Abgesehen von ein paar Kleinigkeiten, lief es wie erwartet; einige href-URLs in den Artikeln im wysiwyg umgeschrieben, sowie ein paar ungeschickt notierte include-URLs in den Theme-Files und die zwei Einträge in der DB – fertig. Ausserdem musste ich noch die .htaccess korrigieren, neu ist das Blog ja im Unterverzeichnis /blog… Dies war auch der Grund für den Umzug, betraf die .htaccess doch die ganze Domain, da ich das Blog zuerst im root installierte. Ich beabsichtige eben *neben* dem Blog doch das eine oder andere, was es auch immer sein wird ;o) (weiterlesen …)




28. März 2009

Google Suchparameter


Roman @ 17:29  >>  Kategorie: Google — Tags: 

Um gezielt in Google nach Details zu WebSites zu suchen, gibt es diverse Suchparameter, die bestimmte Informationen über die WebSite liefern. Ich hab da mal versucht, eine vernünftige Liste zu erstellen… (weiterlesen …)




27. März 2009

Link-Code von SEOiggs Bookmark-Button


Roman @ 19:20  >>  Kategorie: Wordpress — Tags: , ,

Ich habe mir für mein WordPress-Blog bei SEOigg den Button-Code fürs Bookmarken meiner Posts bei SEOigg eingebaut, passt super, danke. Nur ein paar Kleinigkeiten passen mir (für mein Blog) daran nicht sooo, nämlich dass der Code nicht XHTML-Valid ist und dass wenn jemand z.B. von der Startseite aus über den Button ein SEOigg-Bookmark setzen möchte, die Startseite als URL (location.href) und der Seitentitel (document.titel) “mitgesendet” wird, aber ich will ja den Post bookmarken können… Da der Button ja Post-bezogen und nicht Seiten-bezogen ist und wir uns im Template anyway in PHP befinden, habe ich den Link-Code dermassen gehackt, dass dynamisch einerseits der Perma-Link sowie auch der Titel des betreffenden Posts gebookmarkt wird.
Ich habe also im Template-Verzeichnis /wp-content/themes/meinthema/ die PHP-Datei index.php. Darin befindet sich eine Schleife, deren Schleifenkopf wie folgt steht:

while (have_posts()) : the_post(); ?>

Innerhalb dieser Schleife, die die Posts ausgibt, habe ich mir den betreffenden Code notiert. Ich habe den PHP-Code in “meinem” WordPress 2.7.1 entwickelt und getestet und weiss also nicht, wie es bei Dir aussieht, probieren geht über studieren… ;o) ich erwarte aber keine Probleme. Ansonsten, bitte, hier posten!

Wir machen also aus den JavaScript-Variablen einfach dynamische PHP-Variablen (WordPress-Funktion):

Textdatei mit abgeändertem Linkcode Code öffnen

Achja… Ich hab eben auch noch gerade Verschiedenes dermassen korrigiert, dass der Code valide ist (XHTML 1.0 Transitional) und der Code hier ist natürlich frei, nehmt ihn und berichtet ;o)
Ich habe den Code in eine Textdatei gepackt, weil z.B. der IE Probleme mit dem Anzeigen von einigen Sonderzeichen hat, so erhältst Du sauberen Code…

Den Original-Linkcode gibt es natürlich bei:
SEOigg – SEO News & Suchmaschinen News




26. März 2009

WordPress Plugin DoFollow


Roman @ 22:39  >>  Kategorie: Wordpress — Tags: ,

Für jene, die DoFollow noch nicht kennen, hier ein paar Infos zum Plugin für WordPress.

Optionen des Plugins DoFollow

Optionen des Plugins DoFollow

Es verhindert bei Kommentaren in WordPress-Blogs das Attribut rel=”nofollow” bei externen Links, die jene Besucher, welche Kommentare schreiben, hinzufügen können.

Die Installation ist denkbar einfach.
Zuerst Herunterladen: Direkter Downloadlink – http://kimmo.suominen.com/sw/dofollow/dofollow.php
Danach in das Plugin-Verzeichnis Deines Worpress-Blogs kopieren (/wp-content/plugins)
Als Letztes noch im WordPress-Admin unter Plugins das DoFollow-Plugin aktivieren – fertig.
Rechts ein Screenshot mit den möglichen Optionen des Programms.

Gehen wir einen Schritt zurück…
Zuerst gab es das META-Tag mit dem Wert “nofollow”:

 <meta name="robots" content="nofollow" />

Dieser META-Tag verhindert, dass (einige) Suchmaschinen beim Crawlen der Seite ausgehenden Links folgt. Da es aber eben alle externen Links der ganzen Seite betraf, wurde im Januar 2005 der Attributwert nofollow für einzelne Links eingeführt; mit Unterstützung von “MSN Search and Yahoo!”.

Ob dies nun Sinn gibt oder nicht, ich möchte hier im Blog kein nofollow, weil wenn jemand von Euch einen Link zur eigenen HP setzen möchte, soll er oder sie das gerne machen; solange ich nicht von Massen von Kommentaren mit zweifelhaften Links zugeschwemmt werde habe ich hier den Überblick. Und schliesslich kann ich mich mit einem nicht-nofollow gerade für den Kommentar bedanken ;o) meingott, im Internet ist noch niemand gestorben, vor allem nicht, weil ein Bot auf der eigenen HP einem Link ins Web folgt. Da sag ich mir, der ist selber verantwortlich, welche Links er verfolgt und welche nicht, ich arbeite ja nicht bei der Suchmaschinenfirma, schmunzel…
Schliesslich schalte ich die Kommentare eh zuerst frei, und da wird der Spam von mir von Hand gelöscht, soviel Zeit habe ich gerade noch. Ich bin der Meinung, das nofollow verhindert nicht den (wirklichen) Spam und es “manipuliert” die Suchmaschinen ebenso, wie es dem bösen SEO nachgesagt wird. Also da werden ja ganze WebSites zugepflastert, um ja nicht penaltisiert zu werden, z.B. Mister-Wong, wobei ich dem Wong nicht unterstellen möchte, dass es bei ihm etwas mit Penaltys zu tun hätte, wie deshalb der auffällig freundliche “Create a Link”-Link auf Googles Blog in der Zentrale.

Links im Web:
Frank Helmschrott’s Blog mit einigen Kommentaren
Test mit nofollow bubub.org (engl.)
Google selber zum Attribut rel=”nofollow”
WordPress-Plugin DoFollow Homepage

Google reagiert schnell

Google reagiert schnell

Nachtrag (so nebenbei):
Aber eins muss man Google lassen, schnell ist er alleweil!
Ich hab gerade meinen Post hier gemacht (22:39) und um 22:57 zeigt Google den Post mit der Suche nach “WordPress Plugin DoFollow” bereits an, wenn auch nur auf Platz 6 von ungefähr 4’670 in “Google Schweiz”… jedenfalls schneller als das Schweizer Blogverzeichnis, welches die RSS-Feeds saugt und jetzt (23:06) auf der Detailseite von SEO-Blog noch meinen vorherigen Post anzeigt. Ich vermute mal, dank AdSense … ;o)






Geladen in 0,730 Sekunden, 38 Datenbankabfragen. - Webdesign by EASEN Computing